Beiträge zum Thema: Erlebnis

Reise in die Teewelt


Aufwachen mit dem Gesang der Vögel; die leichte Feuchte in der Luft begrüßen; Spüren Sie die Frische des frühen Morgens. Kurve für Kurve, Wald für Wald. Ein fernes Kichern nähert sich und Sie wissen, dass sich der Teegarten nähert. Nehmen Sie Ihren Korb und los geht es! Ein Traum von einem Teeliebhaber und dies wird in Erfüllung gehen. Dies ist jedoch erst der Anfang, denn es gibt noch viele Schritte und Menschen mit deren Fähigkeiten erst die Tasse Tee fertig ist.

Es gibt ein altes chinesisches Sprichwort: Eine Reise zu unternehmen ist weit mehr wert als das Lesen von Zehntausenden von Büchern.

Auf dieser Tee-Reise bringen wir Sie an diese Welt des Tees näher heran: erleben, fühlen, wahrnehmen und eintauchen. 

*Nur als eine private Angebot. 

http://www.diekunstdestees.de/Meine-Reise-in-die-Teewelt/Teereise-2019

Veröffentlicht am von

Traditionell Oolong Tee-Herstellungserlebnis

2018 ist ein Jahr volle Programm. Endlich haben wir auch geschafft unsere Tee-Herstellungserfahrung in einem Video zusammen zu zuschneiden und präsentieren. 

Diese Erfahrung war unbezahlbar, weil selten ein Meister so offen ist.

Von Teepflücken bis zum Fertigprodukt hatte dieses Hands-on Teeherstellung insgesamt 3 Tage lang gedauert. Es gibt viele Arten von Teeherstellung, jenach Teepflänzen-Sorte, Teesorte, Wetter, Saison, Teegarten und natürlich auch dem Meister. In besonders für Artisan Tees, der Geschmack des Tees zeigt sich nicht nur die oben genannten Charakter, sondern den persönlichen Touch von den Meister selbst, so macht jeder Tee so einzigartig. Deswegen, selbstverständlich zeigen viele Meister nicht wie sein Tee tatsächlich gemacht wird. 

Aber Meister Lin erkennt das Problem. Um diese Wissen und Know-How zu bewahren, müssen wir offen sein und weitergeben. So haben wir uns entschlossen die Bewusstsein zu erschaffen und Teeliebhaber den Chance zu geben und den Tee selber herzustellen und mit nach Hause zu nehmen.

App

Wer sich interessiert, können Sie mich direkt kontaktieren: LINK

Gesamten Beitrag lesen