Grüner Tee

Im Prinzip ist Grüntee ein Tee ohne Fermentierung. Seine grünliche Farbe zeigt sich nicht nur in der Tasse, sondern auch in seinen Blättern bevor und nach dem Aufguss.



In China stellt Grüntee etwa 70% der Teeproduktion dar, welche alle in so genannten Teeproduktion-Bezirken produziert werden. Um alle chinesischen Grüntees kennenzulernen, würde man wahrscheinlich ein Leben lang brauchen.



In Grüntee sind über 85% Epigallocatechingallat EGCG, Teein und Chorophyll in ihrer ursprünglichen Form konserviert, denn durch nur kurzes erhitzen (mit Dampf oder in der Pfanne) werden die Enzymaktivitäten in den frischen Teeblättern gestoppt. Durch diesen “Kill Green” Herstellungsprozess wird der natürliche und frische Geschmack im Tee erhalten, welcher die typisch grasige Note in ihm hervorruft.



Die Verwendung von Dampf ist eine uralte Methode, welche der erste japanische Priest Saicho 805 AD nach seinem Buddhismus Studium in China mit nach Japan brachte. Bis heute werden die meisten japanischen Grüntees immer noch nach diesem Prozess hergestellt.



China hat im Gegensatz die Tee-Herstellungsmethode und Kultur weiter entwickelt. So ist das Erhitzen der Tees durch die Pfannen-Röstung bevorzugt, weil sie den Geschmack noch besser entfalten kann und er so noch lebendiger wird. Die Verwendung von zahlreichen Techniken ermöglicht es die Tees in vielfältigen Formen herstellen zu können.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Sanxia Biluochun (Ming Qian) 2019

Artikel-Nr.: TW-SXB-2019

ab 12,27 *
100 g = 24,54 €

innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

Long Jing (Organic) 2018

Artikel-Nr.: CN-LJO-2018

ab 21,10 *

innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

Tribute Huangshan Maofeng 2018

Artikel-Nr.: CN-HSMF-2018

ab 13,74 *
100 g = 27,48 €

innerhalb 1-3 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand